Adelmina

Herkunft des Namens Adelmina

Der Name Adelmina hat seine Wurzeln im Altgermanischen und ist eine Kombination der Elemente „adal“, was edel bedeutet, und „mīn“, was Stärke oder Macht bedeutet. Daher ist Adelmina ein Name, der ursprünglich zur Bezeichnung einer Person von Adel und Stärke verwendet wurde.

Geschichte des Namens Adelmina

Der Name Adelmina wurde im Laufe der Geschichte verwendet, insbesondere in germanischen und skandinavischen Kulturen. Hinweise auf seine Verwendung wurden in der Wikingerzeit gefunden, was darauf hindeutet, dass es sich um einen Namen mit langer Tradition und Erbe in diesen nordischen Kulturen handelt.

Im Mittelalter war der Name Adelmina bei Adligen und Königen beliebt, insbesondere in den Gebieten des Heiligen Römischen Reiches. Er galt als Name hoher Abstammung und wurde mit Adel und Macht in Verbindung gebracht. Im Laufe der Zeit hat seine Beliebtheit jedoch abgenommen, obwohl er nach wie vor ein unverwechselbarer Name mit einer tiefen Bedeutung ist.

Bedeutung des Namens Adelmina

Der Name Adelmina bedeutet Adel und Stärke. Diejenigen, die diesen Namen tragen, gelten normalerweise als Menschen mit Führungsqualitäten, Entschlossenheit und Würde. Damit verbunden ist auch die Idee einer starken Präsenz und Respekt innerhalb der Gemeinschaft.

Die Bedeutung von Adelmina kann auch als Erinnerung daran gesehen werden, wie wichtig es ist, edlen Werten und Prinzipien treu zu bleiben und Macht fair und verantwortungsvoll einzusetzen. In diesem Sinne trägt der Name eine symbolische Bedeutung von Integrität und Ehre.

Variationen des Namens Adelmina

Im Laufe der Jahrhunderte hat der Name Adelmina in verschiedenen Sprachen und Kulturen Variationen und Anpassungen erfahren. Zu den häufigsten Formen dieses Namens gehören Adelma, Adelaine und Adelais. Diese Varianten spiegeln die sprachliche und kulturelle Vielfalt im Laufe der Geschichte wider und verdeutlichen die Breite der Bedeutung und Verwendung des Namens.

Persönlichkeiten mit dem Namen Adelmina

Im Laufe der Geschichte trugen mehrere bemerkenswerte Persönlichkeiten den Namen Adelmina. In vielen Fällen handelte es sich bei diesen Figuren um Frauen mit herausragenden Rollen in der Gesellschaft, sei es im politischen, künstlerischen oder humanitären Bereich.

Zu den historischen Persönlichkeiten mit dem Namen Adelmina zählen verschiedene Adlige und Aristokraten sowie einflussreiche Persönlichkeiten aus Kultur und Kunst. Diese Frauen haben in ihren jeweiligen Bereichen ein bedeutendes Erbe hinterlassen und zur Verbreitung und Anerkennung des Namens Adelmina beigetragen.

Moderne Verwendung des Namens Adelmina

Obwohl der Name Adelmina in der Neuzeit an Popularität verloren hat, wird er immer noch in verschiedenen Teilen der Welt verwendet, insbesondere in den Regionen Europa und Nordamerika. In der heutigen Gesellschaft ist Adelmina nach wie vor ein eleganter und angesehener Name, der von Eltern verwendet wird, die ihren Töchtern einen Namen mit Geschichte und Bedeutung geben möchten.

Darüber hinaus erlebte der Name Adelmina mit dem wachsenden Trend, alte und ungewöhnliche Namen zu retten, in einigen Gemeinden ein Wiederaufleben und demonstrierte damit seine Fähigkeit, sich an aktuelle Trends anzupassen und im 21. Jahrhundert relevant zu bleiben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Name Adelmina ein Name mit einem tiefen und bedeutenden Erbe ist, der Adel, Stärke und Würde hervorruft. Im Laufe der Geschichte hat es seine Relevanz bewahrt und sich an kulturelle und sprachliche Veränderungen angepasst, was es zu einem zeitlosen Namen mit anhaltender Anziehungskraft gemacht hat.



Sie sind auf dieser Website, weil Sie mehr über den Namen Adelmina wissen wollen. Der Name Adelmina ist ein Personenname, der sicher aus irgendeinem Grund Ihre Aufmerksamkeit erregt hat. Personennamen wie Adelmina sind diejenigen, die einen Menschen von anderen unterscheiden und ihm oder ihr eine Persönlichkeit verleihen. In Verbindung mit dem oder den Nachnamen hilft der Name Adelmina einer Person, in ihrer Gemeinschaft bekannt und einzigartig zu sein.

Adelmina ist ein Mädchennamen-Name, der in den meisten Ländern, in denen er präsent ist, vorkommt. Dennoch ist es wichtig zu beachten, dass derselbe Name je nach Land ein Männer- oder Frauennamen sein kann, und es gibt sogar Länder, in denen Adelmina ein geschlechtsneutraler Name sein kann.

Im Fall von Adelmina haben wir es mit einem Namen zu tun, der in vielen Ländern vorkommt. Wenn Sie jedoch interessiert sind, die Herkunft von Adelmina zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, auf die Länder zu achten, in denen er am häufigsten vorkommt. Dazu empfehlen wir Ihnen, unsere Weltkarte der Namen zu besuchen.

Der Name Adelmina kommt in diesen Ländern am häufigsten vor: Italien, Brasilien, Vereinigte Staaten von Amerika, Argentinien und Kolumbien. Die bedeutende Präsenz von Adelmina in diesen Ländern lässt darauf schließen, dass es im Laufe der Geschichte eine enge Verbindung zwischen diesen Ländern gegeben haben könnte.

Adelmina ist ein Name, der mit dem Buchstaben A beginnt. Deshalb finden Sie ihn in unseren Listen der Mädchennamen-Namen, die mit dem Buchstaben A beginnen, sowie in den Listen der Namen aus verschiedenen Ländern, die mit dem Buchstaben A beginnen.

Der Name Adelmina in der Welt

Adelmina ist Ihnen vielleicht aufgefallen, weil es ein bekannter Name in Ihrem Heimatland ist. Oder ist Adelmina in dem Land, in dem Sie leben, ein exotischer Name? Sicherlich haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie viele Menschen Sie kennen, deren Name Adelmina ist. Auf dieser Website können Sie herausfinden, in welchen Ländern Adelmina der am häufigsten vorkommende Personenname ist. Und natürlich kannst du auch herausfinden, in welches Land du ziehen solltest, wenn dein Name Adelmina ist und du dort anerkannt werden möchtest, weil du einen anderen und besonderen Namen hast.

Länder mit den meisten Menschen mit dem Namen Adelmina auf der Welt

Karte des Vornamens Adelmina anzeigen

Wenn Sie den Namen Adelmina als Namen für Ihren Sohn oder Ihre Tochter in Erwägung ziehen, aber wissen möchten, ob dieser Name weltweit bekannt ist, sind Sie auf der richtigen Website. Durch die neuen Technologien und die Globalisierung sind wir heute mehr denn je miteinander verbunden. Deshalb ist es Ihre Aufgabe, sich Gedanken über den Namen für Ihr Baby zu machen. Wenn Sie Ihrem Baby den Namen Adelmina geben, besteht die Möglichkeit, dass es später, wenn es erwachsen ist, mit Menschen aus anderen Teilen der Welt zu tun haben möchte. Wird Adelmina an diesen anderen Orten beliebt sein? Hier ist deine Chance herauszufinden, in welchen Ländern Adelmina der typischste Name ist.

Der Personenname Adelmina auf der Landkarte

  1. Italien Italien (103)
  2. Brasilien Brasilien (37)
  3. Vereinigte Staaten von Amerika Vereinigte Staaten von Amerika (16)
  4. Argentinien Argentinien (13)
  5. Kolumbien Kolumbien (13)
  6. Peru Peru (9)
  7. Philippinen Philippinen (6)
  8. Venezuela Venezuela (3)
  9. Schweiz Schweiz (2)
  10. Chile Chile (2)
  11. Indonesien Indonesien (2)
  12. Israel Israel (2)
  13. Mexiko Mexiko (2)
  14. El Salvador El Salvador (2)
  15. Angola Angola (1)
  16. Belize Belize (1)
  17. Frankreich Frankreich (1)
  18. Honduras Honduras (1)
  19. Kasachstan Kasachstan (1)
  20. Panama Panama (1)
  21. Russland Russland (1)
  22. San Marino San Marino (1)
  23. Senegal Senegal (1)
  24. Nutzen Sie unsere Weltkarte, um schnell und einfach alle Daten zu sehen, die Sie brauchen, um zu wissen, wo Adelmina häufig verwendet wird und wo es ein exotischer Name ist. Unsere Weltkarte ist mit einer Datenbank verbunden, die regelmäßig mit neuen Daten über die Namen von Menschen auf der ganzen Welt aktualisiert wird. Wenn Ihr Name Adelmina ist, Sie einen Verwandten mit dem Namen Adelmina haben, Sie darüber nachdenken, eine Figur in Ihrem Roman Adelmina zu nennen, oder es der Name ist, den Sie für Ihr Baby gewählt haben, sehen Sie, wie viele andere Menschen auf der Welt Sie mit diesem Namen finden können und in welchem Land sie sich befinden.